Das überlegene Pumpen-Konstruktionsprinzip - die Membrane.


Das Konstruktionsprinzip der hermetisch dichten Pumpe ist besonders geeignet für abrasive, aggressive und auch scherempfindliche Medien. Die Membrane trennt das Medium vom Antriebsteil der Pumpe; zusammen mit der geringen Hubzahl ist die Membranpumpe besonders leistungsfähig, um auch hochabrasive Medien bei hohen Drücken verschleißarm zu fördern. Durch unseren Technologievorsprung bei elektromechanischen Membranpumpen haben wir uns weltweit einen respektablen Ruf für oszillierende Verdrängerpumpen erworben.

 

Wir konzentrieren uns auf Pumpen-Lösungen, die besonders zuverlässig und energieeffizient sind, inkl. solcher Pumpen mit echter Doppelmembrane und ergänzt durch unser Programm an Hochdruck-Plungerpumpen. Für unsere Kunden zählen lange Standzeiten und hohe Prozesssicherheit – beides Vorteile der Membrantechnologie. Für uns als Hersteller selbstverständlich sind lückenloser Service und die kompetente Beratung durch unsere anwendungserfahrenen Verkaufsingenieure.

WIR VERSTEHEN UNSERE ARBEIT ALS KONSEQUENTES STREBEN nach Spitzenleistungen in allen Facetten. Auch solchen, die über die reine Fertigung einer Verdrängerpumpe hinausgehen. Dazu gehören:

  • Probelauf einer jeden einzelnen Pumpe vor Auslieferung
  • eigene Forschungen in der Fluidphysik und der metallischen Materialbelastung
  • umfassende Produktdokumentation für alle Pumpenarten
  • ausführliche Anwendungsberatung durch unsere Verkaufsingenieure
  • hohe Ersatzteilverfügbarkeit auch für alte Pumpentypen
  • Produktschulungen und Trainings
  • 24/7/365-Lifetime Service
  • Monitoring bei besonders produktionskritischem Einsatz


Darüber hinaus bauen wir für spezielle Anwendungen Pumpen mit Sonderzulassungen. Fast alle unsere Pumpen sind auch als ATEX-Pumpe erhältlich. Auch heute noch sind ABEL-Pumpen mit einem Alter von über 40 Jahren im Einsatz. Dieses Mehr hat ABEL zur ersten Wahl bei Anlagenbauern und internationalen Endkunden unterschiedlicher Branchen auf der ganzen Welt gemacht.

Die Technologie für lange Standzeiten und geringen Energieverbrauch. Membranpumpen trennen schwierige Medien vollständig von der antreibenden Pumpenmechanik. Medium und Hydraulikflüssigkeit kommen nicht miteinander in Berührung. Die Baureihe CM als Doppelmembranpumpe gibt zusätzliche Sicherheit.

 

Pumpenanfrage Welche ABEL-Pumpenlösung ist die richtige für welches Medium und für welche Aufgabe? Eine erste Vorauswahl von uns können Sie hier erhalten: online-Anfrage